21.07. – Saaremaa

Wir haben für die Fähre online ein E-Ticket gebucht. Unser Autokennzeichen habe ich dafür eingegeben. Beim Einchecken wird das Kennzeichen automatisch erkannt und wir werden auf die reguläre Wartespur geführt,…

Weiterlesen21.07. – Saaremaa

20.07. – Pärnu

Im Allgemeinen stehen wir schon vor 7 Uhr auf. Dafür stellen wir uns tatsächlich einen Wecker, denn die Morgenstimmung ist doch am schönsten. Gegen neun sind wir meistens startklar. Da…

Weiterlesen20.07. – Pärnu

16.07. – Gauja

Um irgendwelche Parkplatzproblematiken in der Stadt zu umgehen, fahren wir das Auto vom Campingplatz runter und parken in der angrenzenden Straße. Und fahren einfach wieder per Rad in die Stadt…

Weiterlesen16.07. – Gauja

15.07. – Riga

Der Morgen begrüßt uns mit blauestem Blau-Himmel, leider gibt’s heute keine Gelegenheit zum Baden. Schade. Wir fahren mit den Rädern wieder über die Brücke in die Stadt. Die Brücke bröselt…

Weiterlesen15.07. – Riga

13.07. – Kap Kolka

Wir fühlen uns ein bißchen gestresst. Heute ist Fischerfest in den Fischerdörfern in Lettland, das zweitwichtigste Fest nach dem Sommersonnenwendefest. Natürlich findet das nur in Fischerdörfern statt. Welches davon liegt…

Weiterlesen13.07. – Kap Kolka